Soft Edge über Syphon: Blendy VJ

Mit der Software Blendy VJ können einfache und komplizierte Bildaufteilungen auf mehrere Projektoren gemacht werden. Derzeit ist die ab OSX 10.6 laufende Applikation im Betastadium, jedoch ist auf der Herstellerseite eine Demoversion verfügbar. Die Vollversion kostet derzeit 33,- € und eine Pro Version ist in Planung.


2 Comments to Soft Edge über Syphon: Blendy VJ

  1. monkey sagt:

    Soft Edging und Mapping lässt sich auch mit Millumin sehr fein umsetzen

    • armitage.tv sagt:

      Ja das stimmt. Blendy’s Funktionsumfang ist auf Softedge begrenzt. Es gibt sehr viele Applikationen, die von Hause aus keine Soft Edge Funktion haben. Auch erfordern aufwendige Setups rechenkraftschonende Lösungen und an dieser Stelle sehe ich die Stärke des Tools.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Connect with Facebook

Creative Commons Lizenzvertrag
Armitage.tv steht unter einer Creative Commons Namensnennung 3.0 Unported Lizenz.